Header Bohren

Professionelle Dübelbohrmaschinen für die Holzbearbeitung

Vielfältige Auswahl: von der Langlochbohrmaschine bis zu Lochreihenbohrmaschine

Setzen Sie beim Kauf Ihrer Dübelbohrmaschine auf Qualität: Dank unserer langjährigen Erfahrung in der Holzbearbeitung erhalten Sie bei uns nur hochwertige Bohrmaschinen zum Dübellochbohren – denn unser Know-how bei der Auswahl ist Ihr Garant für Ihre Ansprüche. Ob für Handwerksbetriebe oder für industrielle Anforderungen, dank unserem breiten Angebot an Dübelbohrmaschinen erhalten Sie bei uns die geeignete Maschine für Ihre Einsatzzwecke. Von der Langlochbohrmaschine über die Lochreihenbohrmaschine bis hin zur Beschlagbohrmaschine bieten wir Ihnen eine hochwertige Auswahl an verschiedensten Typen von Dübelbohrmaschinen. Vertrauen Sie daher auf unsere Erfahrung und lassen Sie sich von unseren Fachleuten beim Kauf von Dübelbohrmaschinen beraten.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Großmaschinenbohrer von HOMAG

Für Sie: unsere Dübelbohrmaschinen auf einen Blick

Damit Sie für Ihren Einsatzzweck die richtige Dübelbohrmaschine erhalten, umfasst unser Portfolio für Sie Maschinen zum Dübellochbohren für nahezu jede Anwendung in der Holzbearbeitung. Ob Sie Dübellöcher für Möbel oder im Bereich des Holzbaus herstellen wollen, Einzelloch- oder Lochreihen, mit den Dübelbohrmaschinen von DR. KELLER arbeiten Sie effizient, professionell und erfolgreich:

  • Universal-Dübelbohrmaschinen
  • Lochreihenbohrmaschinen
  • Mehrspindelbohrmaschinen
  • Langlochbohrmaschinen
  • Rahmenbohrmaschinen
  • Beschlagbohrmaschinen
  • Dübeleintreibgeräte
  • CNC-Dübelbohrmaschinen
  • CNC-Dübeleintreibmaschinen
  • CNC-Bearbeitungszentren
  • Universal-Dübelbohrmaschinen
  • Lochreihenbohrmaschinen
  • Mehrspindelbohrmaschinen
  • Langlochbohrmaschinen
  • Rahmenbohrmaschinen
  • Beschlagbohrmaschinen
  • Dübeleintreibgeräte
  • CNC-Dübelbohrmaschinen
  • CNC-Dübeleintreibmaschinen
  • CNC-Bearbeitungszentren

Definition: Was ist eine Dübelbohrmaschine?

Das Einsatzgebiet von Dübelbohrmaschinen in der Holzbearbeitung: Handwerker nutzen sie für die Bohrung von Dübel- und Reihenlöchern sowie für Beschlagbohrungen. Eine Dübellochbohrmaschine ermöglicht so, unterschiedliche Werkstücke mittels Dübel schnell, einfach und haltbar miteinander zu verbinden. Die einfachste Form einer Dübelbohrmaschine ist eine Ständerbohrmaschine, meist in Form einer Tischmaschine. Stationäre Dübelbohrmaschinen verfügen je nach Modell über einen oder mehrere Bohrbalken, die sich entweder manuell oder pneumatisch verstellen lassen, um Horizontal- und Vertikalbohrungen durchzuführen. Die Bohrbalken sind typabhängig und werden entweder in starrer oder schwenkbarer Ausführung angeboten. Um die für absolut passende Dübelverbindungen erforderliche Genauigkeit zu erreichen, werden die zur Verbindung vorgesehenen Werkstücke gespannt. Gleiches gilt für Beschlagbohrungen, die ebenfalls eine absolute Genauigkeit aufweisen müssen.

Großmaschinenbohrer ECO 21 DR. KELLER
Bohrer von HOMAG

Welche Arten von Dübelbohrmaschinen gibt es?

Dübelbohrmaschinen gibt es in zahlreichen Varianten, die sich je nach Funktionalität und Verwendungszweck unterscheiden: Holzfachleute nutzen beispielsweise Universal-Dübelbohrmaschinen, Mehrspindelbohrmaschinen, Lochreihenbohrmaschine und Beschlagbohrmaschinen. Manche dieser Dübelbohrmaschinen sind hochspezialisiert, so gibt es zum Beispiel Rahmenbohrmaschinen, die vor allem dazu eingesetzt werden, Dübelverbindungen für Fenster- und Türrahmen zu schaffen. Des Weiteren gibt es Langlochbohrmaschinen, die Handwerker hauptsächlich für die Herstellung von Türen und für den Bau von Treppen verwenden. Im Möbelbau kommen Dübelbohrautomaten zum Einsatz, die gleichzeitig Dübellöcher bohren und Dübel eintreiben.

Verbindungs- und Beschlagsetztechnik trifft CNC-Bearbeitungszentrum

Die Zukunft der Verbindungstechnik durch rationelles und damit wirtschaftliches Bohren, Fräsen und Beschlagsetzen auf einer Maschine gehört den CNC-gesteuerten Bearbeitungszentren. So lassen sich z.B. durch die neue 5-Achs Technologie mit Aggregateschnittstelle oder unserem bewährten 4-Achs Aggregat mit Flex 5 Schnittstelle Gehrungsschnitte für Clamex-Bearbeitungen prozesssicher und präzise herstellen. Ein weiteres technisches Highlight ist die HOMAG Beschlagsetztechnik auf CNC-Maschinen, mit der unterschiedliche Verbinder, Beschläge oder Scharniere in plattenförmige Materialien eingebracht werden können, so auch beim Nesting-Verfahren.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Unterstützung? Gerne sind wir für Sie da!

Kontakt aufnehmen