Großmaschinen von unseren Marken

Top-Bandschleifmaschinen für hochwertige Oberflächen

Für jede Aufgabe die richtige Technik

Unsere stationären Band-Schleifmaschinen genügen höchsten Anforderungen: in der Technik, in der Bedienung, vor allem aber im Ergebnis. Und eine optisch perfekte Oberfläche ist die Visitenkarte Ihres Unternehmens, denn sie ist das sicht- und überprüfbare Endergebnis Ihrer Arbeit. Deshalb sollten Sie bei der Investition in Ihre Schleifband-Technik keine Kompromisse eingehen.

Unser umfangreiches Angebot an Bandschleifmaschinen ermöglicht Ihnen eine gezielte Auswahl für Ihren individuellen Einsatzzweck. Mit stationären Schleifband-Maschinen für die Holzbearbeitung haben wir jahrzehntelange Erfahrung. Profitieren Sie deshalb beim Kauf eines Bandschleifers von unserer Expertise. Wir beraten Sie gerne.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Bandschleifmaschinen im Überblick

Breitbandschleifmaschinen

Mehr erfahren

Langbandschleifmaschinen

Mehr erfahren

Kantenschleifmaschinen

Mehr erfahren

Profilschleifmaschinen

Mehr erfahren

Im Überblick: Einsatzgebiete unserer stationären Bandschleifmaschinen

Überall, wo Oberflächen von Holz-Werkstücken plan, maßgenau und insbesondere zu einem perfekten Finish zu bearbeiten sind, kommen Band-Schleifmaschinen zum Einsatz. Je nach Aufgabenstellung stehen hierfür verschiedene Arten von stationären Bandschleifern zur Verfügung.

Angefangen bei den Breitbandschleifmaschinen zum Kalibrieren von Spanplatten, MDF-Platten, Leimholzplatten, aber auch Massivholzrahmen, Holzwaren und Parkettböden, vor allem aber für den Furnierschliff, den Lackzwischenschliff und die Herstellung von Hochglanzflächen.

Kantenschleifmaschinen dienen zur Oberflächen- und Kantenbearbeitung von Massivholzwerkstücken wie Holzwaren, Formteilen, Leisten, Rahmen, Parkettbodenkanten, Balken, aber auch von Furnierkanten an furnierten Platten.

Profilschleifmaschinen kommen überall da zum Einsatz, wo die Oberflächen profilierter Teile geschliffen werden müssen.

Schließlich werden Langbandschleifmaschinen in kleineren Handwerksbetrieben meist als preiswerter Allrounder für viele gängige Holz-Schleifarbeiten eigesetzt. Für Einzelteile sehr gut geeignet, ist ihr Einsatz bei höheren Stückzahlen allerdings kein sehr wirtschaftliches Verfahren. Diese Art Bandschleifer ist auch dort gefragt, wo die Maße der Werkstücke eine Bearbeitungsmöglichkeit mit einer anderen stationären Schleifmaschine verhindern.

Breitbandschleifmaschinen – effektives und sicheres Schleifen im Durchlauf

Diesen Typ des stationären Bandschleifers gibt es seit den 1960er-Jahren. Er ist ausgestattet mit Schleifwalzen und/oder Schleifschuhaggregaten und erhältlich sowohl mit einem einzelnen als auch mit mehrfachen Schleifbändern. Die Entwicklung des Gliederdruckbalkens in den 1980er-Jahren erhöhte sprunghaft die Schleifqualität sowie die Bearbeitungssicherheit dieser Schleifband-Maschinen, insbesondere bezüglich des Durchschleifens bei furnierten Teilen.

Verschiedene Ausgestaltungen der Schleifband-Aggregate und der jeweiligen Steuerungssysteme der Gliederdruckbalken perfektionieren dabei den Schleifvorgang und das Schleifergebnis, das mit dieser Art des Bandschleifers erzielt werden kann. Mehrere hintereinander geschaltete Schleifaggregate mit verschiedenen Schleifband-Körnungen ermöglichen bei diesen stationären Schleifmaschinen eine Fertigbearbeitung in einem Durchgang.

Mehr erfahren
Schleifmaschine von Heesemann

Langbandschleifmaschinen – Holzoberflächen universell bearbeiten

Diese Bandschleifmaschine eignet sich zum universellen Bearbeiten von Plattenmaterial und Massivholzwerkstücken. Die Funktionsweise dieser Art von stationärer Schleifband-Maschine ist einfach. Zwischen zwei stabilen Seitenteilen läuft auf zwei Schienen ein horizontal beweglicher und höhenverstellbarer Arbeitstisch, auf den die Werkstücke aufgelegt werden.

Auf der linken Seite des Bandschleifers befindet sich eine feste, von einem Motor angetriebene Rolle, auf der rechten Seite eine freilaufende, spannbare Rolle. Über diese Rollen läuft das endlose Schleifband, welches durch einen parallel zum Band beweglichen Schleifschuh auf das auf dem Arbeitstisch des Bandschleifers liegende Werkstück gedrückt wird. Dieser Vorgang erfolgt in der Regel manuell, kann jedoch auch pneumatisch unterstützt werden.

Mehr erfahren
Großmaschinen zum Schleifen

Kantenschleifmaschinen – die Allrounder für Kanten und Formteile

Eine Bandschleifmaschine für Kanten ist in jedem Holzbearbeitungsbetrieb unverzichtbar. Sie ist der Spezialist für das Schleifen von Massivkanten, Furnierkanten, Rahmen, Holzwaren und den verschiedensten Formteilen. Durch die Schwenkmöglichkeit des Schleifaggregates können neben geraden auch schräge oder geschweifte Kanten bearbeitet werden. Bei einem ausreichend breiten Schleifband ist bei diesem Typ des Bandschleifers auch das Einpassen von Vollholzschubkästen möglich.

Mehr erfahren
Gossmaschinen Schleifen LZ

Digital-gesteuerte Profilschleifmaschinen

Wenn es um hochwertiges Profilschleifen mit großen Leistungsanforderungen geht, kommen diese digital gesteuerten Bandschleifmaschinen zum Einsatz. Sie nutzen Bandschleifaggregate und Bürstenaggregate für einen gleichbleibenden Schliff an den Werkstücken. Durch eine flexible Aufhängung der Schleifschuhe passen sich die Aggregate optimal den Profiltoleranzen an. Profil-Bandschleifer lassen sich darüber hinaus zusätzlich mit Fräsaggregaten, Lackauftragssystemen sowie UV-Trocknungsanlagen ausrüsten.

Mehr erfahren
HOMAG SANDTEQ-W-300

Schleifen auf dem Bearbeitungszentrum

Innovative, einwechselbare Aggregate erweitern die Möglichkeiten von CNC-Bearbeitungszentren und machen Sie zur echten Alternative zum herkömmlichen Bandschleifer. Wo sonst Bearbeitungen nicht oder nur manuell realisiert werden können, gibt es mit diesen Schleifmaschinen Lösungen zur Komplettbearbeitung in maschineller Präzision und Qualität.

Neben den bekannten Bearbeitungsformen wie Sägen, Bohren und Fräsen ist nun auch das Schleifen mit einwechselbaren Schleifaggregaten möglich. Bei 5-Achs-Maschinen können mit diesen Aggregaten auch Gehrungen und Freiformen geschliffen werden. Es stehen verschiedene Schleifaggregate zur Verfügung:

  • Bandschleifaggregat: zum Schleifen von Kanten sowie Außen- und Innenkonturen für Möbelteile, Treppen, Türen, u.v.m. Integrierte Abblasdüsen reinigen automatisch das Schleifmittel. Über die Programmsteuerung lässt sich das Aggregat automatisch in der Z-Höhe oszillieren zur Sicherstellung eines optimalen Schleifbildes.
  • Schleifaggregat mit Abblasdüse: zum Schleifen von Massivholz oder MDF-Platten. Die Schleifkörper werden über eine DIN-Spannzange aufgenommen und über eine Abblasdüse kontinuierlich mit Druckluft gereinigt. Dieses erhöht die Standzeit der Schleifmittel und verbessert die Qualität der Werkstück-Oberflächen.
  • Exzenterschleifeinheit: Schleifeinheit zum Egalisierten und Schleifen von Formteilen und Kanten. Optimal geeignet für den Einsatz in 5-Achs-Bearbeitungszentren.
Mehr erfahren
Schleifen mit DR KELLER

Weitere Informationen und Details zu technischen Daten wie Motorleistung in kW, Abmessungen (Länge, Breite, Höhe, Tiefe, Größe des Tisches), Gewicht, Bandbreite, Bandlänge und Bandgeschwindigkeit sowie zu den Preisen der einzelnen Modelle von Bandschleifmaschinen entnehmen Sie bitte direkt den Produktseiten in unserem Online-Shop.

Zum Online-Shop

Oder kontaktieren Sie unsere Experten, sie geben Ihnen auf Ihre Anfrage gerne Auskunft!

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Unterstützung? Gerne sind wir für Sie da!

Kontakt aufnehmen